Berlin und Handball - Die Handballfreunde Pankow

Handballfreunde Pankow 01 e.V.

Erlebnis mit Ergebnis

16.-18.August 2013


Mythos Trainingslager: Die Stoppuhr des Trainers ist unbestechlich


Im Sport- und Erholungspark Strausberg quälten sich 14 Spieler von Freitag bis Sonntag in fünf harten Einheiten und feilten nach den konditionellen Grundlagen in der freien Zeit ohne Halle, nun auch an den hanballerischen Elementen einer Vorbereitung. Die guten Bedingungen in Strausberg wurden ausgiebig genutzt und die Spieler kamen in den Genuss die 400m Bahn in Augenschein zu nehmen, um im Anschluss die Maße des Außenfeldens schnellen Fußes auszumessen. In der Traglufthalle wurden Samstag und Sonntag literweise Schweiß vergossen, um die Vorstellungen des Trainers in Abwehr und Angriff umzusetzen.

In den wohlverdienten Pausen zwischen den Einheiten freuten sich die müden Krieger auf das kulinarische Angebot der Parkkantine, welche mit kohlenhydratreicher Teigware das Sportlerherz höher schlagen ließ. Lediglich am Samstagabend wurde ein wenig rebelliert und zum Geburtstag von Julian der Trainer zum Grillmeister erklärt.

Nachdem am Sonntag das abschließende Auslaufen abgeschlossen war, machte  sich die neuformierte zweite Mannschaft mit neugewonnenen Erkenntnissen auf den Heimweg.

Die Vorbereitung wird mit zwei Testspielen gegen die erste Mannschaft und BSV 92 II abgeschlossen. Saisonauftakt ist am 08.09. gegen die Mannschaft de Füchse III:

Anmerkung Trainer: Noch nie habe ich mit einer so disziplinierten und willigen Mannschaft gearbeitet. Der Teamgeist und die Kameradschaft sowie die Einstellung sind einmalig.  

MiSt