Berlin und Handball - Die Handballfreunde Pankow

Handballfreunde Pankow 01 e.V.

Die Handballfreunde bei facebook

Wir haben den Pokal geholt beim 40. Traditionsturnier der HSG Warnemünde

Vom 30.08.-01.09.2013 war eine Auswahl aus 1.Männer und Alte Herren zum 40.Traditionsturnier der HSG Warnemünde angereist. Die Kombination aus Tempo, Spielwitz, Technik gepaart mit Erfahrung und Coolness sollte sich als richtig erweisen. Nach einem kräftigen Imbiss an unser langjährigen Schlafstelle am Warnowstrom wurde am Abend bei einer Ü30-Party kräftig abgetanzt. Das 1.Spiel am Turniertag hatten wir dann gleich gegen unsere Freunde aus Dänemark, die in diesem Jahr mit einer sehr guten Truppe (verstärkt durch die Neugersdorfer Spieler Torsten Gast und Larry) angereist waren. Bei diesem Spiel macht sich doch das Schlafdefizit bemerkbar, so daß in der Deckung reichlich Löcher auftraten.Das Spiel endete 15:15, dank einer soliden Leistung im Angriff. Die nächsten 4 Spiele konnten wir ohne Probleme zu unseren Gunsten gestalten. Der Coach hatte die Schwachpunkte des Gegners analysiert und die Mannschaft dementsprechend eingestellt. Auch konnten jetzt Erik, Jokel und Jonas mit ihrer individuellen Stärke auftrumpfen. Am Abend war dann big Party am Freibeuter, wo dann der Sieg dementsprechend gefeiert wurde. Auch gab es viele Gespräche mit befreundeten Handballern und manch Härte auf dem Spielfeld konnte bei einem Getränk zu Grabe getragen werden. Am Sonntag ging es traditionell nach Warnemünde an den Strand. Frühstück inclusive. Leider gibt es keine Badebilder, da rote Flagge oben. Mutige waren genügend anwesend. Fazit: Rundum gelungene Veranstaltung mit Suchtgefahr.

PS: 4 Spieler waren am siegreichen Allstarteam 'Preußen' beteiligt

UlKl